bg

Statement der aktiven Gruppen

By Admin, 13. Oktober 2018

Freunde des Fussballs!

Als wir letzte Saison wieder Teil der Salzburg-Liga wurden, war für uns bereits von Anfang an klar, dass bei diesen Spielen im eigenen Bundesland definitiv aufgezeigt werden muss, dass die Austria ein Verein für alle Salzburger ist und daher die Spielzeiten in dieser Liga von Respekt geprägt sein sollen (siehe: http://curva-viola.at/2017/08/02/auf-ins-salzburger-land/).

Dieser Respekt ist uns heute mehr denn je wichtig und wir werden auch weiterhin darauf achten, dass die Austria im eigenen Bundesland entsprechend vertreten wird.
Wenn man von Respekt spricht, muss man allerdings auch von seinem Gegenüber erwarten können, dass einem Respekt entgegen gebracht wird.

Genau hier sind wir bei dem Grund wieso wir das Spiel in Eugendorf nicht wie gewohnt im Stadion, sondern außerhalb davon verfolgten.
Wie schon so oft in dieser Saison wurde die Austria nicht auf Augenhöhe empfangen, stattdessen wurde unserem Verein bereits im Vorfeld klargemacht, dass unsere Anhänger nur bedingt willkommen sind. Ein Umstand, den wir leider schon zu oft erfahren mussten und welcher sich u.A. in erhöhten und (im Vergleich zum Heimanhang) unterschiedlichen Gastro- und Eintrittspreisen zeigte.

Im Vorfeld der Partie gegen Eugendorf war für uns als aktive Szene ein Punkt erreicht, bei dem wir aktiv gegen diese Ungleichbehandlung gegenüber Austrianern vorgehen mussten.

Wir hoffen, dass diese Vorgehensweise nicht nochmals von Nöten sein wird, denn die Salzburger Fussballkultur kann sich nur mit einem gemeinsamen Miteinander weiterentwickeln und etablieren.

Wir fordern daher in aller Klarheit von allen Vereinen und vom SFV ein Überdenken der aktuellen Situation, eine gemeinsame zukünftige Zusammenarbeit und eine Gleichbehandlung im Sinne aller Beteiligten!

Nachfolgend unsere Kernforderungen an die Vereine und den Verband:
– Gleiche Eintrittspreise für Heim- & Gästefans
– Keine Erhöhung der Preise bei Top-Spielen (-> festgelegte Saisonpreise)
– Ermäßigte Karten für Pensionisten, Studenten, Schüler etc. müssen angeboten werden
– Gleiche Gastropreise in Heim- & Auswärtssektoren
– der Kurzfristigkeit der Spielverschiebungen ein Ende setzen
– ein Überdenken der Gästetrennung (vor allem wenn eine Tribüne vorhanden ist)

Die aktiven Gruppen der Curva Viola im Oktober 2018